© Junge Kirche

Taizé-Treffen in Graz 2018 - Junge Kirche

Taizé-Jugendtreffen in Graz

Vom 25. bis 28. Oktober 2018 werden Jugendliche aus ganz Europa – und darüber hinaus – für das Regionale Taizé-Jugendtreffen in Graz zusammenkommen.

 

 

Die ökumenische Gemeinschaft von Taizé steht für viele junge Menschen für Solidarität, Vertrauen und Hoffnung. Woche für Woche kommen tausende Jugendliche aus aller Welt in Taizé zusammen, um gemeinsam zu singen, zu beten und sich auszutauschen.
„SHARING FUTURE“ ist das Motto, unter dem sich die Brüder der Gemeinschaft und Jugendliche aus vielen Ländern für vier Tage in Graz treffen. Graz war Kulturhauptstadt Europas und die wunderschöne Altstadt zählt zum Weltkulturerbe. Miteinander werden wir dort Zukunft gestalten, Ideen für eine neue Solidarität entwickeln und Gottes Gegenwart entdecken.

Ein Regionales Taizé-Jugendtreffen ist …

 
für junge Menschen zwischen 16 und 35 Jahren.
dauert 3-4 Tage.
ein Zeichen der Gastfreundschaft. Die Jugendlichen sind in Gastfamilien untergebracht.
die Chance für Jugendliche, Ökumene zu erleben und somit die Gemeinsamkeiten in den Mittelpunkt zu stellen.
kleiner als die Silvestertreffen (ca. 500 Teilnehmer/innen).
nicht nur für Jugendliche aus dem Veranstalterland, sondern vor allem auch für jene aus den Nachbarländern.
 
 

Wie läuft das Taizé-Jugendtreffen in Graz ab?

Im Mittelpunkt des Treffens stehen die gemeinsamen Gebete. Diese sind geprägt durch meditative Gesänge und Zeiten der Stille. Die Texte aus der Bibel und die Gebete werden in den vielen Sprachen der Teilnehmer/innen gelesen. Den Vormittag verbringen die Teilnehmer/innen im Austausch miteinander. Am Nachmittag stehen Workshops zu unterschiedlichen Themen wie Glaube, Gesellschaft, Solidarität, Kunst, Kultur, Zusammenleben, etc. im Zentrum.

 

Teilnahmemöglichkeiten

  • gesamtes Wochenende (16- bis 35-Jährige): Do., 25.10. – So., 28.10.2018
         [30 Euro bei Anmeldung bis 31.08.2018]
  • Tagesprogramm: Sa., 27.10.2018 [20 Euro für das one-day-ticket]
  • Gebete im Stadtzentrum (offen für alle, ohne Registrierung) 

Viele Teams arbeiten im Vorfeld und während des gesamten Wochenendes: bei der Essensausgabe, bei Workshops und bei den Gebetsorten, beim Infopoint, bei der Musik, etc. Wenn du mithelfen möchtest, melde dich unter: taizegraz@gmail.com

 

Unterkunft

  • Alle Teilnehmer/innen werden bei Gastfamilien in Graz und Umgebung untergebracht. Bitte bringt Isomatten und Schlafsäcke mit.
  • Alle zwischen 16 und 18 Jahren können nur in Begleitung einer erwachsenen Person beim Treffen teilnehmen.

 

Gastgeber/in sein

Liebe Grazerin & lieber Grazer, hilf uns die Jugendlichen in Graz willkommen zu heißen! Eine Person braucht nur 2 m2, ein einfaches Frühstück und deine Herzensgüte. Tagsüber, von 8 bis 22 Uhr, sind die Gäste außer Haus, um am Programm des Treffens teilzunehmen. Gastfreundschaft ist für Gastgebende und Gäste eine einzigartige Erfahrung. Pro Gastgebenden bitten wir zwei Jugendliche aufzunehmen. [Ich möchte Gastgeber/in sein]

 

Anmeldung

Die Registrierung/Anmeldung zum Taizé-Jugendtreffen findest du online.

 

Informationen

Detaillierte Infos zum Regionalen Taizé-Jugendtreffen in Graz gibt es unter: http://www.taize.fr/graz

Mehr Informationen zu Taizé kannst du hier erhalten.

 

Downloads